Ortsvorstand neu gewählt

der neue Vorstand: Lisi Schleburg, Luca Eickholz, Carmen Kugler, Ralf Molocher (von links nach rechts)

Auf der jährlichen Mitgliederversammlung im Restaurant „zum Sailer“ haben wir Marktoberdorfer Grünen die Apothekerin Elisabeth Schleburg und den Polizeidirektor a. D. Ralf Molocher mit einem sehr guten Ergebnis in ihrem Amt als Vorsitzende bestätigt. In den erweiterten Vorstand wurde auch die Konditormeisterin Carmen Kugler wiedergewählt, neu dabei ist der Jura-Student Luca Eickholz. Unsere Beisitzerin Miriam Pfanzelt verabschiedete sich aus dem Vorstand, um sich stärker in ihrem weiteren Ehrenamt für das Bündnis Nachhaltiges Marktoberdorf engagieren zu können.

Auf der Versammlung mit dabei waren auch interessierte Bürger und Neumitglieder. Beim Rückblick auf die Veranstaltungen des vergangenen Jahres ging Elisabeth Schleburg auch kurz auf die zurückliegenden Wahlen ein.

Ausführlich haben wir über den anstehenden Winter und die Förderung von Schneekanonen durch die CSU und Freien Wähler gesprochen. Bereits die letzten Winter haben gezeigt, dass es auch in den Alpen immer wärmer wird, und dass deshalb Schneekanonen zukünftig wirtschaftlich untragbar werden. Die Grünen sprechen sich daher für einen sanften Bergtourismus im Winter aus, der auch den Gastwirtschaften und Hotels vor Ort stabile Einnahmen verspricht, und der gleichzeitig die schöne Alpenweltnaturverträglich bewahrt.

„Wir brauchen neue Ideen, um die Marktoberdorfer besser zu erreichen und mit ihnen auf Augenhöhe ins Gespräch zu kommen. Das möchte ich mit unserem tollen Vorstandsteam umsetzen“, sagt Elisabeth Schleburg.

„Der weitere Rechtsrutsch am Wahltag hatte mich tief ins Mark getroffen. Aber das Ergebnis befeuert mich auch, dass ich mich weiterhin energisch für den Erhalt unserer Demokratie einsetze. Jetzt noch mehr denn je! Wir Grüne packen an“, ergänzt Ralf Molocher.

„Ich freue mich sehr, mich nun aktiv für meine eigene Zukunft und meine Heimat einzusetzen“, freut sich Luca Eickholz über das entgegengebrachte Vertrauen.