Der Kinoabend zum Weltfrauentag

Eine gelungene Veranstaltung zum Weltfrauentag in der filmburg! ­čąé

Wir bedanken uns bei den tollen Gespr├Ąchspartnerinnen auf der B├╝hne – den Berichten ├╝ber Wege und Umwege zum erf├╝llenden Beruf h├Ątten wir noch l├Ąnger zuh├Âren k├Ânnen!

Eure Appelle an uns (Frauen) „seid mutig!“, „fang selbst an, bring dich ein!“ wurden vom Publikum begeistert aufgenommen.

Danke auch an Moni Schubert f├╝r die Zusammenarbeit und die gekonnte Moderation!
Nach dem zweiten Mal haben wir jetzt eine Tradition begr├╝ndet, f├╝r n├Ąchstes Jahr k├Ânnt Ihr Euch schon mal „filmburg“ am 8. M├Ąrz in den Kalender eintragen!

├ťber 100 Menschen im Kino waren auch beeindruckt von den ├╝ber 100 Jahre alten Frauen im Film „Ihr Jahrhundert“. Unglaublich, was diese erlebt und erreicht haben!

Der Film zeigte aber auch, dass einmal erk├Ąmpfte Frauenrechte nicht selbstverst├Ąndlich bleiben; der Aufruf, Widerstand zu leisten, wenn diese in Frage gestellt werden, richtet sich ganz aktuell auch an uns.

Wer am Freitag nicht dabei sein konnte- „Ihr Jahrhundert“ l├Ąuft noch mehrmals in der filmburg – es lohnt sich!

Hier geht es zu den Filmzeiten